Knusper-Feta

Ein herrlicher Imbiss ganz ohne Fleisch, dafür viel Salat mit Mango, die Kombination schmeckt ausgezeichnet!

Knusper-Feta

Knusper-Feta

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: KNUSPER-FETA
Kategorien: Imbiss, Käse, Pfanne
Menge: 2 Portionen

Zutaten

2 Römersalatherzen oder Eisberg
1 Reife Mango
3 Essl. Limettensaft
4 Essl. Rapsöl
1 Teel. Akazienhonig
Salz
Getrocknete Chiliflocken
200 Gramm Feta
1 Ei
2 Essl. Mehl
60 Gramm Semmelbrösel
2 Essl. Butterschmalz

Quelle

Nach essen & trinken
Erfasst *RK* 18.04.2011 von
Ilka Spiess

Zubereitung

1. Salat putzen, längs halbieren, den Strunk herausschneiden. Salat quer in dünne Streifen schneiden. Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und würfeln.

2. Limettensaft, Öl und 1 El Wasser verrühren. Mit Honig, Salz und Chiliflocken würzen.

3. Feta in 8 Stücke schneiden. Das Ei mit einer Gabel verquirlen. Feta zuerst im Mehl wenden, dann durch das Ei ziehen und zum Schluss in den Bröseln wälzen.

4. Salat mit Mango und Salatsauce mischen. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Den panierten Feta bei mittlerer Hitze von jeder Seite 2 Min. goldbraun braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Salat sofort mit dem heißen Feta servieren. Dazu passt Baguette.

5. Salat sofort mit dem heißen Feta servieren. Dazu passt Baguette.

Zubereitungszeit 40 Minuten

(is) Der Schafsfeta zerbröselt leicht beim Braten, deshalb vorsichtig sein. Ich habe sowohl Kuhmilch- als auch Schaf-Feta für das Rezept getestet, Schaf schmeckt natürlich viel herzhafter.

Für die Panade habe ich Mie de pain mit zerbröselten Cornflakes gemischt, eine feine knusprige Kruste war das Ergebnis.

=====

7 Gedanken zu „Knusper-Feta

    1. Ilka Artikelautor

      Oh Sivie, vielen Dank für den Hinweis!
      Da habe ich Backofen statt Pfanne geschrieben, das muß ich gleich ändern.
      Schöne Feiertage!

      Antworten
  1. Barbara

    Ein schönes Rezept! Feta mag ich gerne – und Fleisch muss echt nicht immer sein. Nur mit den Mangos hatte ich in letzter Zeit wenig Glück, es ist schwer, eine schöne reife zu bekommen.

    Schöne Ostern! :-)

    Antworten

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>