Putengulasch mit Süßkartoffeln

putengulasch_lg.jpg

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: PUTEN-GULASCH MIT SÜSSKARTOFFELN
Kategorien: Geflügel, Pute, Gemüse
Menge: 4 Personen

Zutaten

500 Gramm   Süßkartoffeln (1 mittelgroße)
      Salz und Pfeffer aus der Mühle
750 Gramm   Putenbrust
3     Rote Paprikaschoten
2 mittl.   Zucchini
250 Gramm   Kirschtomaten
1 klein.   Gemüsezwiebel
1 Essl.   Butterschmalz
1/4 Ltr.   Weisswein
2 Essl.   Grüne Currypaste
1 Dose   Kokosmilch

Quelle

  Eigenes Rezept
  Erfasst *RK* 23.02.2007 von
  Ilka Spiess

Zubereitung

1. Süßkartoffel schälen, und in Zentmitergroße Stücke schneiden. In Salzwasser ca. 15 Minuten kochen. Abgießen und gut ausdampfen lassen

2. Inzwischen Fleisch waschen, trockentupfen und in grobe Würfel schneiden. Gemüse putzen, waschen und in Stücke schneiden. Zwiebel schälen und würfeln.

3. Butterschmalz in einem Topf erhitzen. Fleischwürfel darin portionsweise anbraten und aus der Pfanne nehmen. Zwiebelwürfel in die Pfanne geben und glasig aschwitzen, Gemüse zugeben, salzen pfeffern und ebenfalls kurz anschwitzen.

Currypaste mit in die Pfanne geben, kurz mitbraten und mit dem Weisswein ablöschen. So lange köcheln bis der Wein verdampft ist und dann mit der Kokosmilch ablöschen.

Aufkochen und zugedeckt ca. 30 Minuten schmoren.

4. Süßkartoffeln zum Gulasch geben, untermischen und darin kurz erwärmen. Gulasch nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zubereitungszeit ca. 1 Std.

=====

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.