Thymianeis mit Erdbeerspiegel

Bei Kerner Kocht vom 1.6.2007 war Kolja Kleeberg für das Dessert zuständig. Unter anderem war ein Thymianeis dabei, dass uns zu folgendem Rezept inspiert hat.
Thymianeis mit Erdbeerspiegel

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: THYMIANEIS MIT ERDBEERSPIEGEL
Kategorien: Süßspeise, Eis
Menge: 500 Ml

Zutaten

H THYMIANEIS
250 ml   Milch
250 ml   Sahne
1/2     Vanilleschote; das Mark
60 Gramm   Zucker
3     Eier
1 Bund   Zitronenthymian
H ERDBEERSPIEGEL
500 Gramm   Erdbeeren, davon 2 Prachtexemplare zur
      — Dekoration zurücklassen
3 Essl.   Gelerierzucker

Quelle

  Eigenes Rezept nach einer Idee von Kolja Kleeberg in
  ‚Kerner Kocht‘ vom 01.06.2007
  Erfasst *RK* 03.06.2007 von
  Ulli Fetzer

Zubereitung

Thymianeis:

Eier trennen. Zucker und Eigelbe schaumig schlagen.

Milch, Sahne und die ausgekratzte Vanilleschote aufkochen und zur Zucker-Ei-Masse hinzurühren. Masse im Wasserbad "zur Rose" aufschlagen, den Thymian kurz darin ziehen lassen, durch ein Sieb passieren, im Kühlschrank gut durchkühlen lassen und in der Eismaschine frieren.

Erdbeerspiegel:

Für den Erdbeerspiegel Erdbeeren waschen, putzen, vierteln, mit Gelierzucker und etwas Zitronensaft marinieren und anschließend mit dem Pürierstab pürieren. Durch ein Sieb streichen.

Anrichten:

Erdbeerspiegel auf Teller geben, pro Person 3 Kugeln Thymianeis auf den Spiegel setzen und mit 2 Erdbeerhälften und einem Thymianzweig garnieren.

Tipp: Aus den Eiweißen, Zucker und einer Prise Salz Eischnee schlagen, mit einem Spritzsack zu Meringuen spritzen und im Backofen bei ca. 70°C trocknen lassen. Passen hervorragend zum Eis.

=====

Ein sehr leckeres Eis, der Thymian war zwar deutlich zu schmecken, aber er war keinesfalls aufdringlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.