Salat mit Sellerie, Trauben und Frischkäse

Und wieder ein Salat, diesmal vegetarisch. Die Kombination Trauben mit Sellerie und Nüssen mag ich sehr, in diesem Salat wird mit dem Frischkäse eine runde Sache daraus.

Salat mit Selerie und Frischkäse

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: SALAT MIT SELLERIE, TRAUBEN UND FRISCHKÄSE
Kategorien: Salat, Gemüse, Obst, Einfach
Menge: 2 Portionen

Zutaten

H SALAT
200 Gramm Staudensellerie
6-8 Essl. Olivenöl
Zucker
80 Gramm Helle Trauben
20 Gramm Walnusskerne
2 Romana-Salatherzen
1 klein. Grüne Chilischote
30 Gramm Schalotten
2-3 Essl. Weißweinessig
Salz und Pfeffer aus der Mühle
H KÄSEBÄLLCHEN
1 Bio-Zitrone
150 Gramm Ricotta
200 Gramm Frischkäse
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Zucker

Quelle

Nach: essen & trinken September 2007
Erfasst *RK* 22.08.2007 von
Ilka Spiess

Zubereitung

Für den Salat Sellerie putzen, entfädeln und schräg in 2 cm große Stücke schneiden. Sellerieblätter abzupfen und in kaltes Wasser legen. Sellerie in 2 El Öl 3-4 Minuten andünsten, mit Salz und 1 Prise Zucker würzen. Trauben halbieren. Nüsse in einer beschichteten Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Salatherzen putzen und in 2-3 cm große Stücke schneiden. Chili putzen, entkernen und fein würfeln. Schalotten fein würfeln, mit Essig und restlichem Öl zu einer Vinaigrette verrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Estragonblàtter von den Stielen zupfen.

Für die Käsebällchen Zitronenschale fein abreiben, mit Ricotta und Frischkäse verrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. In 4 Portionen teilen, jeweils in einem Mulltuch fest zu einer Kugel drehen. Sellerie, Trauben, Nüsse, Chicorée, Chili 5 Minuten in der Vinaigrette ziehen lassen.

Salat mit Selleriegrün und Käsebällchen anrichten.

Anmerkungen is: Den Salat werde ich sicher öfter machen und dann noch etwas Traubenkernöl über den Frischkäse geben. Den Sellerie werde ich vielleicht nicht mehr andünsten, ich mag den kräftigen Geschmack von unverfälschtem frischen Sellerie noch etwas lieber.

=====

Ein Gedanke zu „Salat mit Sellerie, Trauben und Frischkäse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.