Huhn in Kokosnussmilch

Es ist nicht unbedingt etwas, was man noch nie gegessen hätte, in der Schärfe aber vielleicht schon.

Ich habe wieder einmal in meinem Lieblingskochbuch ‚1001 Oriental Recipes‘ geblättert aus dem ich schon unzählige Gerichte aus verschiedenen asiatischen Ländern nachgekocht habe und so immer wieder schöne Gerichte kennenlernen durfte, die dann in mein Standardkochbuch eingezogen sind.

Das Rezept kommt ursprünglich aus Malaysia und verlangt nach Daun Pandan-Blättern, die ich in Deutschland noch nie gesehen habe, auch mein Kräuterlieferant Rühlemann’s hat sie nicht im Angebot. In der englischen Version dieses Rezeptes wurde als Ersatz Basilikum vorgeschlagen. Wenn man nicht weiß wie das Original schmeckt, geht das wohl klar. Da Basilikum zu meinen Favoriten gehört, habe ich jedenfalls gerne reichlich Basilikum genommen.

Huhn in Kokosnussmilch

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: HUHN IN KOKOSNUSSMILCH
Kategorien: Geflügel, Huhn, Malaysia
Menge: 6 Portionen

Zutaten

1     Poularde, in Portionsstücke zerlegt
2 1/2 Teel.   Frischer Ingwer, fein gerieben
2 mittl.   Zwiebeln, fein gewürfelt
3 Stangen   Zitronengras, oder die Schale von 1 Limette
6     Rote Chillies ohne Kerne, oder 2 TL Sambal Oelek
1 Teel.   Kurkuma
3 Essl.   Öl
3 Tassen   Kokosnussmilch
  Einige   Frische Basilikumblätter
      – im Original Daun Pandan-Blätter
2 Teel.   Salz

Quelle

  Nach 1001 Oriental Recipes
  Erfasst *RK* 11.03.2008 von
  Ilka Spiess

Zubereitung

Die Poularde in Portionsstücke zerlegen und zur Seite stellen.

Aus Ingwer, Limonengras, Zwiebeln, Chilies und etwas Öl eine Art Paste zubereiten.

Die Hühnerteile mit Kurkuma einreiben.

Öl in einer schweren Pfanne erhitzen und die Gewürzpaste, unter Rühren ca. 10 Minuten sanft anbraten.

Hühnerteile zugeben und weitere 10 Miuten mitbraten. Kokosnussmilch, Salz und Basilikum zugeben und ca. 20 Minuten ohne Deckel sanft köcheln lassen bis das Huhn gegart ist.

Das Gericht ist sehr scharf, nach Bedarf die Chillies reduzieren.

=====

2 Gedanken zu „Huhn in Kokosnussmilch

  1. Ilka Beitragsautor

    @ kulinaria katastrophalia – du sagst es, es wäre sehr schön einen Asia-Laden in der Nähe zu haben, aber leider, der nächste ist 30 Km entfernt…
    lg

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.