Eierlikörcreme

Osterei

Mit dieser süßen Versuchung, die allerdings nicht für Kinder geeignet ist, wünschen wir allen unseren Besuchern ein schönes Osterfest, schöne unbeschwerte Urlaubstage und für die Daheim- gebliebenen ganz lukullische Feiertage und gute Erholung!

Frohe Ostern!

Eierlikörcreme
========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: EIERLIKÖRCREME
Kategorien: Süßspeise, Alkohol
Menge: 4 Portionen

Zutaten

160 Gramm   Milch
60 Gramm   Zucker
20 Gramm   Vanillepuddingpulver
1     Eigelb
100 Gramm   Eierlikör
350 Gramm   Sahne

Quelle

  Nach Lisa Hirt – Kaffee oder Tee
  Erfasst *RK* 14.03.2008 von
  Ilka Spiess

Zubereitung

Milch mit Zucker zum Kochen bringen. Vanillepuddingpulver und Eigelb mit einem Esslöffel Milch glatt rühren. Sobald die Milch kocht, unter ständigem Rühren, Eigelb und Vanillepuddingpulver zur Mischung geben bis die Masse fest wird. Pudding vom Herd nehmen und Eierlikör unterrühren.

Die Masse gut auskühlen lassen.

Die Sahne aufschlagen, langsam unter den Eierlikörpudding heben. Beliebig dekorieren.

Freigegeben ab 18 Jahren 😉

=====

11 Gedanken zu „Eierlikörcreme

  1. nysa

    oh sind das jelly bellies??? schauen super aus zur eierlikörcreme, die ich im gegensatz zur suppe, sofort auslöffeln würde 🙂 schöne ostern wünsche ich euch!

    Antworten
  2. Petra

    Frohe Ostern, kulinarische Genüsse und einfach Zeit zum Ausspannen wünsche ich euch.
    Werde heute den gefüllten Lammbraten machen!
    Liebe Grüße

    Antworten
  3. Wolf

    Meine Frau wird begeistert sein, und ich weiß, wie ich die Eierlikörflasche wieder aus dem Kühlschrank kriege 🙂 Frohe Ostern nachträglich…

    Antworten
  4. Ilka Beitragsautor

    @ All – es freut mich, daß das Dessert so gut angekommen ist 🙂

    @ Wolf – Danke!
    Ich vermute, daß du bald wieder eine neue Flasche Eierlikör im Kühlschrank haben wirst 😉

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.