Putenrouladen auf Rahmkohlrabi

Heute mußten Leftovers verarbeitet werden und das kam dabei heraus. Dass es wieder Röllchen wurden, lag am reichlich vorhandenen Basilikum….

Putenrouladen auf Rahmkohlrabi

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: GEFÜLLTE PUTENROULADEN AUF RAHMKOHLRABI
Kategorien: Geflügel, Gefüllt, Pute
Menge: 4 Personen

Zutaten

4     Putenschnitzel, à ca. 150 g
      Salz und Pfeffer aus der Mühle
2 Essl.   Senf
1 Bund   Basilikum, die Blätter
4 Scheiben   Parmaschinken
30 Gramm   Butterschmalz
2     Schalotten, gewürfelt
1 Essl.   Knoblauch, gehackt
100 ml   Weißwein
150 ml   Geflügelbrühe
H FÜR DAS KOHLRABIGEMÜSE
2     Junge Kohlrabi, mit Grün
1     Schalotte
1 Essl.   Butterschmalz
1 Teel.   Mehl
200 ml   Sahne, oder halb Milch halb Sahne
      Salz und Pfeffer aus der Mühle
1 Prise   Muskatblüte

Quelle

  Ilka
  Erfasst *RK* 12.10.2001 von
  Ilka Spiess

Zubereitung

Die Putenschnitzel zwischen Klarsichtfolie dünn klopfen. Von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen und mit Senf bestreichen. Die Basilikumblätter darauf verteilen und die Schinkenscheiben darauf legen.

Die Rouladen mit Holzspießchen verschließen. 30 g Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Die Putenrouladen darin von allen Seiten gut anbraten. Schalotten und Knoblauch beigeben, kurz mitbraten lassen. Mit Weißwein ablöschen und mit dem Geflügelfond auffüllen. Das Ganze so lange köcheln, bis die Rouladen gar sind.

Die Rouladen aus dem Fond nehmen und warm stellen, den Fond durch ein feines Sieb passieren, abschmecken und mit kalter Butter binden.

Für das Kohlrabigemüse die feinen Blättchen zur Seite legen. Kohlrabi schälen, halbieren und in feine Scheiben schneiden. Schalotte schälen und in einem Topf mit Butterschmalz anschwitzen, Kohlrabi zugeben. Alles mit Mehl bestäuben und mit Milch aufgießen. Kohlrabi weich dünsten, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Zuletzt die zurückgelegten Blättchen fein hacken und unter das Gemüse mischen.

Ein richtig schönes und unkompliziertes Kohlrabi-Essen, nur ein Teelöffel Mehl zum Binden kam zum Einsatz. Wenn ich an die schweren weißen Saucen an Kindertagen denke, da mochte ich Kohlrabi überhaupt nicht.

Dazu gab es ein ganz einfaches Kartoffelgratin.

Dazu habe ich dünne Kartoffel- scheiben in einer Auflaufform mit halb Milch, halb Sahne und mit Salz, Pfeffer, Muskat und einer Prise Cayenne abgeschmeckt, übergossen und gebacken.

=====

5 Gedanken zu „Putenrouladen auf Rahmkohlrabi

  1. lamiacucina

    Schon wieder Kohlrabizeit, ich komm kaum mehr nach.
    Ich hab die Söhnlewaage auch erst seit 6 Monaten, bei Gramm-mengen ist sie nicht genau und wankelmütig (eine flache, feste Unterlage ist von Vorteil). Eine elektronische Briefwaage wäre vermutlich besser.

    Antworten
  2. Ilka Beitragsautor

    @ Bolli – Man muß nur die Männer einkaufen schicken, wenn man sie nicht unter Kontrolle hat, kaufen sie für Großfamilien ein 😉
    @ Sivie – Machst es einfach nach und sagst es sei dir eingefallen 😉
    @ Barbara – Es hätte auch noch für euch Beide gereicht.
    @ Robert – Es kommt wieder die Zeit in der man zwei Mägen haben sollte, Rhabarber ist auch in Sicht.
    Eine elektronische Briefwaage hatte ich schon einmal in der Hand, zum Glück kurz vor der Kasse nach dem Preis geschaut ca. 300 Euro, da dachte ich, daß die Söhne doch ganz passabel sei 😉

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.