Orientalisches Chili con Carne

Der Vorschlag kommt wieder einmal von essen & trinken und dort kann man sich auch gleich im Video ansehen wie es zubereitet wird.

Die Idee, Schafskäse zum Chili zu geben, hat mir gefallen. Ich habe dann noch etwas Schärfe zugegeben, denn ohne Chilischoten habe ich im Orient selten gegessen. So wurde es ein recht schmackhaftes und vor allen Dingen unkompliziertes Gericht. Da ich derzeit nicht sehr ’standhaft‘ bin, kam es mir sehr gelegen.

Chili con Carne mit Schafskäse

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: ORIENTALISCHES CHILI CON CARNE
Kategorien: Fleisch, Hack, Käse
Menge: 2 Portionen

Zutaten

1     Zwiebel
100 Gramm   Möhren
100 Gramm   Zucchini
250 Gramm   Rinderhack
2 Essl.   Öl
1     Knoblauchzehe (fein gewürfelt)
      Salz und Pfeffer aus der Mühle
1/2     Zitrone, die Schale
1 Teel.   Gemahlener Kreuzkümmel
300 Gramm   Stückige Tomaten (Packung)
250 ml   Fleischbrühe
2 Essl.   Petersilie
80 Gramm   Schafskäse
100 Gramm   Weiße Bohnen (Dose)
      Geröstete Tortillafladen als Beilage
1     Getrocknete Chilischote

Quelle

  essen & trinken Für jeden Tag 3/2004
  Erfasst *RK* 03.09.2008 von
  Ilka Spiess

Zubereitung

Zwiebel fein würfeln. Möhren schälen, Zucchini putzen, beides fein würfeln. Rinderhack zerkrümeln und in 2 El Öl knusprig braun anbraten. Möhren, Zucchini, Knoblauchzehe und Zwiebel kurz mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und 1 Tl gemahlenem Kreuzkümmel und zerbröselter Chilischote würzen.

Tomaten und Fleischbrühe zugeben, zugedeckt 15 Min. köcheln lassen. Petersilie fein schneiden. Schafskäse grob raspeln. Bohnen abtropfen lassen, zur Sauce geben, evtl. mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel und Zitronenschale abschmecken.

Mit Petersilie und Schafskäse bestreuen.

Dazu pasen geröstete Tortillafladen oder Baguette.

=====

Ein Gedanke zu „Orientalisches Chili con Carne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.