5-Minuten-Baguette

Mit der 5-Minuten-Methode lassen sich natürlich auch Baguettes herstellen. Hierzu wird im Rezept Nachgebacken: 5-Minuten-Brot pro Baguette ca. 300 Gramm vom Ansatz entnommen und statt zu einer Kugel oder einem länglichen Brot zu einem Baguette geformt.

5-Minuten-Baguette Teigling

Nach der Ruhezeit wird es eingeschnitten und in den Backofen eingeschossen. Nach ca. 35 Minuten kam ein leckeres, wunderbar knuspriges Baguette heraus.

5-Minuten-Baguette fertig

5-Minuten Baguette

8 Gedanken zu „5-Minuten-Baguette

  1. Bolli

    Sehr gut!

    Derzeit wimmelt es nur im Net von diesen 5 Minuten Baguettes….Aber, na ja, ich werde hier in Paris Baguette nicht selberbacken, da wäre ich ja blöd! Und, so gehe ich jetzt auch ein noch warmes Baguette holen, auch ein 5 Minuten Baguette, so lange dauerts bis zu Kayser!

    Schönen Abend!

    Antworten
  2. Ulli

    @Bolli
    In Frankreich braucht man Baguettes wirklich nicht selberbacken. Bei uns musst Du normalerweise sehr weit laufen, bis Du etwas Gescheites bekommst. Da lobe ich mir die 5-Minuten-Methode, wenn berets der Ansatz da ist. Denn in ca. 1 Stunde sind gute Baguettes ‚from the scratch‘ nicht zu machen.
    LG

    Antworten
  3. Bolli

    Ich kann nur für Köln sprechen, aber dort kann man wehr sehr weit laufen, und was dort als baguette angeboten wird, das entspricht in etwa einem 2 Tage altem baguette hier……Und ich habe nie kapiert, weshald die dt. Bäcker das nicht so hinkriegen! Bislang konnte mir keiner antworten.

    Antworten
  4. Jutta

    Ist ganz toll geworden, bin begeistert! Und der Frühling ist ja auch schon da – bestimmt wird er bald sein blaues Band wieder durch die Lüfte flattern lassen, wie schön!

    Antworten
  5. Ilka Beitragsautor

    @ Anette – ich finde das Brot sehr praktisch, wenn man mal relativ schnell frisches Brot möchte. Schön, daß es euch auch schmeckt!

    Das Video geht übrigens wieder, das war wohl nur eine momentane Ladehemmung.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.