Vesper: Garnierte Schinkenwürfel

Ein leckeres Vesper: Streifen von Parmaschinken, Eierachtel, halbierten Kirschtomaten, Cornichons aus Spreewaldgurken und etwas Petersilie. Dazu ein frisches, noch lauwarmes Brot, am besten mit Butter bestrichen. Darauf habe ich allerdings aus Gründen der Fettreduktion verzichtet.

Dazu gab es ein Weißweinschorle.

Brotzeit mit Schinkenstreifen, Eiern und Gürkchen

2 Gedanken zu „Vesper: Garnierte Schinkenwürfel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.